Franz Krienbühl, Erfinder des einteiligen Eisschnelllaufanzuges mit Kapuze, dem sogenannten ‘skinsuit’ und auch des weltweit ersten Eisschnellauf-Schalenschuhs, wodurch die vor- und seitwärtse Verstellbarkeit des Schuhs gegenüber der Kufe möglich wurde. Die Schlittschuhe sind verfügbar, sowohl als Klappschlittschuh als auch mit traditionell festen Kufen. Die Schale ist aus Fiberglas und Kevlar gefertigt. Dadurch entsteht eine Kombination von Festigkeit und Geschmeidigkeit die den optimalen Kontakt mit dem Eis garantiert.


Lieferbar in Grösse 35 - 47. Ersatz- und Einzelteile sind auch erhältlich.


Erfolge auf Krienbühl? Hilbert van der Duim und Dries van Wijhe wurden auf diesen Schlittschuhen niederländische Meister auf Natureis.


Für mehr Informationen oder einem Termin in Amersfoort können Sie uns kontaktieren.

Franz Krienbühl Eisschnellauf-Schlittschuhe - Topqualität aus der Schweiz 

homehome.du.html
info
preisepreise.html
kontaktkontakt.du.html
mediamedia.du.html